Toskana - Paläste, Kunst und Kultur


typische Landschaft in der Toskana
Die toskanische Landschaft ist geprägt von seichten Hügeln.
Wer Urlaub in der Toskana macht, der wird an den beiden Städten Pisa und Florenz nicht vorbeikommen. Besonders Florenz, die Hauptstadt des Bezikes Toskana bietet viele berühmte Sehenswürdigkeiten und Bauwerke aus den Zeiten des Mittelalters und der Renaissance.
Florenz ist besonders als kulturelle und kunstverliebte Stadt Italiens bekannt, nicht zuletzt deswegen, weil sich im 14. und 15. Jahrhundert namhafte Künstler, Wissenschaftler und Kreative dort angesiedelt haben.
Leonardo da Vinci, Michelangelo – in Florenz verewigt mit der berühmten Marmorstatue des David, Galileo Galilei, sie alle haben eine Zeit ihre Lebens in der Toskana verbracht und dort gewirkt. Wunderschöne Kirchen, Paläste und Gärten zieren die Altstadt von Florenz und machen diese Stadt zu einem Kleinod in der leicht hügeligen, von den sanften Brisen des Mittelmeer verwöhnten Landschaft der Toskana, die besonders für ihre charakteristische Fauna, bestehend aus Mohnfeldern, Säulenzypressen und Pinienwäldern bekannt ist.


Die Toskana

Toskana - Impressionen

Die Toskana ist so schön.
Die Toscana

Toscana - Impressionen

Die Toscana ist so schön.
Habs verstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unsere Datenschutzbestimmungen.